DSC00671.JPG
DSC00686.JPG
DSC00677.jpg

Jugendliche starten in den Pfingstferien (05.-09. Juni) 2017 in die Rheinmetropole Köln!

14.12.2016 In der ersten Woche der Pfingstferien findet auch 2017 wieder die beliebte Jugendreise des Vereins Jugendarbeit im Landkreis Regensburg e.V. statt.

Dieses Mal wird der Rheinmetropole Köln ein Besuch abgestattet. Mit über einer Million Einwohnern ist sie die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens.

Die Anreise erfolgt mit dem Reisebus. Wir schlafen im DJH City Hostel.

Neben dem Kennenlernen der Kultur der Großstadt, etwa bei einer Stadtführung und natürlich einer Besteigung des berühmten Kölner Doms kommt auch die Action nicht zu kurz. So werden wir dem Phantasialand in Brühl, der Zeche in Essen und der Schalke Arena einen Besuch abstatten.

Fast schon traditionell auf Jugendreise darf auch ein Festmahl im Hard Rock Cafe nicht fehlen.

Natürlich ist auch genügend Zeit für ein selbstständiges Entdecken Kölns eingeplant.

Der Preis von 295 Euro beinhaltet die Unterbringung in der Jugendherberge mit Halbpension, das Abendessen im Hard Rock Cafe, die Busfahrt sowie die Betreuung und alle im endgültigen Programm enthaltenen Führungen und Eintritte. Mitfahren können alle Jugendlichen von 13-17 Jahren.

Flyer Jugendreise Köln

Weitere Infos und Anmeldung ab sofort bei:

 

Kategorien: Rathaus