DSC00686.JPG
DSC00708.JPG
11896171_10207716578135938_8704767825220078411_o.jpg
DSC02209.JPG (1)
DSC02334.JPG
Logo ohne Wappen_nicht vektorisiert.JPG

Vorinformation 4-Tagesfahrten 2017

03.04.2017 Vier-Tagesfahrten der Gemeinde Bernhardswald für 9- bis 13-jährige Kinder. Die Fahrten finden von Montag 31.07 2017 bis Freitag 04.08.2017 (ohne Mittwoch 02.08.2017) statt.

Die Tagesziele sind:

 

Montag, 31.07.2017

Besichtigung der Walhalla mit Schifferlfahrt; anschließend Besuch in einem Freizeitbad

 

Dienstag, 01.08.2017

Legoland (Abfahrt an diesem Tag eine Stunde früher zwischen ca. 6:30 und 7:00 Uhr)

 

Mittwoch, 02.08.2017

frei

 

Donnerstag, 03.08.2017

Deutsches Museum, München

 

Freitag, 04.08.2017

Fahrt in den Bayerischen Wald:

Sommerrodelbahn „Da vogelwuide Sepp“, anschließend Besuch in einem Freizeitbad

 

Abfahrt ist jeweils zwischen ca. 7.30 und 8.00 Uhr, Rückkehr zwischen 18.00 und 19.00 Uhr (auf Aushang in der Gemeinde sowie Veröffentlichung in der MZ sowie auf der Homepage unter www.bernhardswald.de achten!).

Mit Ausnahme des Tages der Fahrten zum Legoland und zum Deutschen Museum, ist an den Nachmittagen noch ein Besuch in einem Hallen- oder Freibad eingeplant.

Da sich auf Grund des Wetters kurzfristige Programmänderungen ergeben können, sollten die Kinder täglich das Badezeug dabei haben! Bitte denken Sie auch an genügend Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnencreme).

Für die Betreuung der Kinder ist bestens gesorgt.

 

Die Ziele sind auch von der jeweiligen Wetterlage am Ausflugsziel abhängig und können noch abgeändert werden. Der Teilnehmerbetrag beträgt je Kind 70,00 €, für das zweite Kind 65,00 €, jedes dritte und weitere Kind einer Familie und Kinder von SGB II können kostenlos teilnehmen. Im Teilnehmerbetrag sind die Kosten für die Fahrt, die Betreuung, die Versicherung und die Eintritte enthalten. Für die Verpflegung haben die Kinder selbst zu sorgen.

 

Anmeldungen für Teilnehmer nimmt das Bürgerbüro nach den Osterferien (24.4.2017) in der Gemeindeverwaltung Bernhardswald entgegen. Der Teilnahmebeitrag ist bei der Anmeldung zu entrichten.

Abmeldung: Sie muss immer schriftlich und persönlich unter Vorlage eines ärztlichen Attests erfolgen.

Impfausweis: Bitte geben Sie Ihrem Kind bei der Ferienaktion eine Kopie des Impfausweises mit.

Telefonische Anmeldungen bzw. Reservierungen sind nicht möglich! Wir bitten diesbezüglich um Ihr Verständnis.

 

Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 06. Juli 2017, soweit bis dahin noch Plätze vorhanden sind!

Kategorien: Rathaus