Bernhardswald-46.Sommer.jpg
Bernhardswald-48.Sommer.jpg
Bernhardswald-38.Sommer.jpg
Bernhardswald-43.Sommer.jpg

Jugendbeauftragter


Liebe jungen Bernhardswalderinnen und Bernhardswalder,

Jugendbeauftragte in den Gemeinden sind ehrenamtliche Ansprechpartner und Verbindungspersonen, die die Anliegen der Kinder und Jugendlichen im Gemeindegebiet vertreten, unterstützen und fördern.

Mit der Benennung eines Jugendbeauftragten signalisiert die Gemeinde, dass sie die Belange der Kinder und Jugendlichen ernst nimmt. Kinder und Jugendliche sind in den politischen Gremien zahlenmäßig unterrepräsentiert. Alle heutigen Entscheidungen betreffen in Zukunft Euch bzw. Ihr müsst mit diesen Entscheidungen leben. Daher ist es eine der Aufgaben des Jugendbeauftragten als unabhängiges Bindeglied zwischen Euch und dem Gemeinderat zu fungieren und Eure Anliegen und Ideen beim Bürgermeister und dem Gemeinderat einzubringen. 

Dass ich diese verantwortungsvolle Aufgabe vom Bürgermeister und den Gemeinderätinnen und Gemeinderäten übertragen bekommen habe, freut mich sehr. Ich bin 42 Jahre alt, verheiratet und habe eine Tochter. Neben Sport, wie Geländelauf und Mountainbiken, findet man mich auch auf dem ein oder anderen Rock Open Air. In der Vergangenheit war ich lange Jahre mit einem mehrköpfigen Team beim Organisieren und Durchführen eines musikalischen Ferienprogramms in meiner früheren Heimatgemeinde aktiv.

Mir ist es wichtig, die Zusammenarbeit mit Personen, Gruppen und Vereinen, die in der Jugendarbeit tätig sind, gemeinsam mit dem gemeindlichen Jugendpfleger zu koordinieren, zu unterstützen und zu fördern.

Wenn Ihr also ein Anliegen, eine Idee, Kritik oder einen Verbesserungsvorschlag habt, schickt mir gerne eine Nachricht an die unten aufgeführten Kontaktdaten. Ich habe jederzeit ein offenes Ohr für Euch!

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!

E-Mail: christian.lanzl@outlook.de
Handy: 0170 766 21 47