Bernhardswald-46.Sommer.jpg
Bernhardswald-48.Sommer.jpg
Bernhardswald-38.Sommer.jpg
Bernhardswald-43.Sommer.jpg

Neue Heizungsanlage für altes Schulhaus und Kindergarten Kürn

09.07.2021 Die beiden Ölheizungen im alten Schulgebäude und im Kindergarten Kürn haben lange Jahre ihren Dienst getan. Zwischzeitlich sind sie jedoch in die Jahre gekommen und wurden immer störanfälliger, auch eine kurzfristige Ersatzteilbeschaffung gestaltete sich immer schwieriger. Zudem schreibt das Gebäudeenergiegesetz eine Austauschpflicht für 30 Jahre alte Ölheizungen vor.

Nach intensiven Planungen entschied man sich für eine Fusionierung der beiden vorhandenen Heizzentralen zu einer Zentrale im Kindergarten. Bei der Modernisierung setzt man auf eine CO2-neutrale bzw. energieeffiziente Pelletheizung mit einem zugehörigem neuen Lagerraum. Das ehemalige Schulhaus wird mit erdverlegter Nahwärmeleitung von der neuen Biomasseheizung mit versorgt. Somit können langfristig für einen Heizkessel Anschaffungs- und Wartungskosten eingespart werden.

Im Herbst 2021 geht die neue Heizungsanlage in Betrieb und versorgt die beiden Gebäude mit angenehmer Wärme.

Die Maßnahme ist nach den Richtlinien für die Bundesförderung für effiziente Gebäude mit 35% förderfähig.

Bürgermeister Obermeier dankt bereits jetzt der Leitung des Kindergartens Kürn, Frau Schweiger, und dem Team für die gute Zusammenarbeit und Kooperation im Zuge der Baustellenorganisation.

 

alte Heizung im Kindergarten                                     (Foto: Peter Sammel)

 

Kategorien: Gemeinde Bernhardswald