Bernhardswald-46.Sommer.jpg
Bernhardswald-48.Sommer.jpg
Bernhardswald-38.Sommer.jpg
Bernhardswald-43.Sommer.jpg

Neueinteilung der Wahlbezirke

06.05.2021 Bundestagswahl am 26. September 2021: Neueinteilung der Wahlbezirke; Wahllokale in Wulkersdorf und Adlmannstein werden aufgelöst

Die Wahlbezirke in der Gemeinde Bernhardswald wurden neu eingeteilt. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 14.04.2021 der Neueinteilung zugestimmt.

Aufgrund des starken Anstiegs der Briefwahl und damit einhergehend des Rückgangs der persönlichen Stimmabgabe im Wahllokal werden die zwei kleinsten Wahlbezirke zukünftig aufgelöst und anderen Wahlbezirken zugeordnet.

Der größte Wahlbezirk mit über 1.000 Wahlberechtigten, bisher untergebracht in der Bücherei, wurde in zwei Wahlbezirke aufgeteilt. Es wird ein weiteres Wahllokal im Gebäude Rathausplatz 4 gegenüber dem Rathaus eingerichtet.

Die folgenden Änderungen wurden beschlossen:

Wahlbezirk Adlmannstein
Der Wahlbezirk Adlmannstein wird aufgelöst. Die Wahlberechtigten geben ihre Stimme zukünftig im neuen Wahllokal Gemeindezentrum, Rathausplatz 4, gegenüber dem Rathaus, ab.

Neueinteilung der Wahlbezirke in Bernhardswald, bisher Wahllokal Bücherei
Das Wahllokal in der Bücherei wird künftig aufgeteilt, es entsteht ein neues Wahllokal im Gebäude Rathausplatz 4 (gegenüber Rathaus).
Hier wählen die Wahlberechtigten folgender Straßenzüge:
-  Albert-Schweitzer-Str.
-  Altenthanner Straße
-  Am Ellbach
-  Am Feichtlberg
-  Appertszwing
-  Bernhardswalder Straße
-  Bosruck
-  Dietrich-Bonhoeffer-Str.
-  Dingstetten
-  Dörfling
-  Ebenpaint
-  Finsing
-  Finsinger Str.
-  Im Burghof
-  Kaltenherberg
-  Kammerhof
-  Kammersölden
-  Kolpingstr.
-  Lichtenberg
-  Neuhaus auf der Tratt
-  Ölbrunn
-  Rammersberg
-  Reiting
-  Rudersdorf
-  Rudersdorfer Weg

Die Wahlberechtigten folgender Straßenzüge wählen zukünftig im Gasthaus „Zur Hütt’n“:
-  Dorfstraße
-  Im Tal
-  Kirchweg
-  Lexenweg
-  Mittelweg
-  Weihertalstraße

Wahlbezirk Wulkersdorf
Der Wahlbezirk Wulkersdorf wird aufgelöst. Die Wahlberechtigten wählen zukünftig in der ehemaligen Schule in Lambertsneukirchen, Hauzendorfer Straße 5

Appertszwing
Die Wahlberechtigen wählen zukünftig im neuen Wahllokal Gemeindezentrum, Rathausplatz 4, gegenüber dem Rathaus.

Die Gemeindeverwaltung wird alle Wahlberechtigten, die von der Änderung ihres Wahllokals betroffen sind, anschreiben und über die Veränderungen informieren.

Kategorien: Gemeinde Bernhardswald