DSC00686.JPG
DSC00708.JPG
11896171_10207716578135938_8704767825220078411_o.jpg
DSC02209.JPG (1)
DSC02334.JPG

Fundsachen

Gegenstände, die auf dem Gebiet der Gemeinde gefunden werden, nimmt das Fundamt entgegen. Die eingegangenen Fundsachen werden regelmäßig im Amtsblatt der Gemeinde bekannt gemacht. Enthält die Fundsache Hinweise auf den möglichen Verlierer, versucht die Fundsachenstelle diesen zu ermitteln. Ist dies nicht möglich und auch der Verlierer meldet sich nicht innerhalb der gesetzlichen Frist von sechs Monaten nach der Anzeige des Fundes, geht das Eigentum an der Fundsache auf den Finder über.

Bekanntmachung der Fundgegenstände - Stand: 27.09.2017

Nr. Fundgegenstand Zeit des Fundes Ort des Fundes
67 Schlüssel mit Anhänger April 2017

Bayerwaldstr. 16

70 Geldbetrag Juli 2017

Bushaltestelle Gemeindezentrum

73 Schlüssel August 2017

Kreuzung Maximilianstraße/Am Thiergarten

75 Stickjacke September 2017

Haupteingang Gemeindezentrum

76 Autoschlüssel September 2017

Praxis Dr. Pfranger

77 Fahrradhelm September 2017

Spielplatz Kürn, Zum Hohenstein

78 Katenbaby September 2017

Pettenreuth, Kürner Straße - Richtung Kürn (Waldstraße)


Mit folgendem Formular können Sie Funde bei der Gemeinde jederzeit per Email oder Postwurf anzeigen.